Vergrößerungsobjekt Sektflaschenverschluss

Das Ergebnis dieses Projekts war ein Vergrößerungsmodell im Maßstab 3:1 eines vorhandenen Produktes zu erstellen, dabei die Handhabung mit den Materialien zu ergründen, diese zu kombinieren und fachmännisch zu verarbeiten. Gleichzeitig sollte der Umgang mit den Maschinen und die technischen Prozesse erlernt werden. Die Herstellung verlangt handwerkliche Fertigkeiten und Kenntnisse in Materialkunde.


Innerhalb der Küchenassecoires fiel die Wahl auf einen Flaschenverschluss, der zum Beispiel für Sektflaschen genutzt wird. Die Materialauswahl wurde entsprechend der Vergrößerung getroffen.

Der Kern besteht aus Holz, welches leicht an der Drehbank zu bearbeiten war. Die Verschlüsse wurden aus Kunststoffplatten geschnitten und tiefgezogen. Der Stopfen wurde aus dem vielseitig eingesetzten Material Cibatool® gefertigt und ebenso rund gedreht. Zum Schluss wurden die Teile lackiert und zusammengesetzt.